Freitag, 25. April 2014

Leporello

Liebe Schriftbegeisterte,


 dieses farbenfrohe Leporello hat Monika gemacht.
Mit weißer Tusche hat sie den Spruch auf das Leporello geschrieben.
Bis Bald
Die Schriftkünstler

Sonntag, 20. April 2014

Flatterbuch

Liebe Schriftbegeisterte,


 heute zeigen wir euch ein Flatterbuch das Katharina gemacht hat
 Auf vom vorderen Umschlag hat sie eine Vertiefung eingearbeitet.
Bis Bald
Die Schriftkünstler

Sonntag, 13. April 2014

Besuch im Klosterladen

Liebe Schriftbegeisterte,

die Schriftkünstler wurden am Samstag in den Klosterladen eingeladen. In diesem wunderschönen Geschäft hatten wir die Präsentation der 2. Auflage wie ihr HIER (klick) nachlesen könnt.
Heute wollen wir euch auf einen kleinen Rundgang in den Klosterladen einladen.

Klosterladen - Kulinarium
Pfistermeisterstr. 13
92224 Amberg
Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 9:00 Uhr - 12:00 Uhr, 14:30 Uhr - 17:00 Uhr

 Leckere Tees
Spezialitäten aus Bier
Jedes Ei ein Unikat 
Ein Herr hat jedes Ei handbeschrieben
Hier eine große Auswahl an Weinen und Spirituosen
Auch Säfte gibt es zu kaufen
Köstliche Brotaufstriche
Der wunderschöne Garten, der das Geschäft mit dem Nebenzimmer verbindet
 Die komplette Deko kann käuflich erworben werden


Alles mit Liebe zum Detail dekoriert
Ein Platz zum Genießen
 Das Logo vom Klosterladen hier als Gartenstecker
Das Nebenzimmer mit individuellen Stehtischen und wunderschöner Deko
Spruch von Monika Minder
Katharina hat der Geschäftsinhaberin Frau Fischer-Farr eine kleine Karte mitgebracht.

Der Klosterladen ist immer einen Besuch wert. Also wer mal in der Nähe ist einfach vorbeischauen.

Bis Bald 
Die Schriftkünstler














Sonntag, 6. April 2014

Präsentationen der 3. Auflage

Liebe Schriftbegeisterte,

unsere 3. Auflage präsentierten Anita und Brigitte auf der
Osterausstellung in Windischeschenbach. 
Dort trafen sie Norbert Neugirg von der Altneihauser Feierwehrkapell´n.
Und auf diesem Bild ist rechts unser Verleger zu sehen.

 Am Samstag hatten wir in der Buchhandlung Rupprecht in Amberg  eine Buchpräsentation.
 Die Interessenten konnten sich kleine selbstgestaltete Kärtchen mitnehmen.
 Monika schrieb persönliche Lesezeichen
 Wer ein Buch kaufte, durfte sich ein kalligrafiertes Lesezeichen aussuchen.
 Außerdem zeigten wir mit welchen Werkzeug und Materialien wir kalligrafieren.
3 von den Schriftkünstlern Katharina, Renate und Monika mit Frau Apfelbacher von der Buchhandlung Rupprecht.

Bis Bald
Die Schriftkünstler

Samstag, 5. April 2014

Leporello

Liebe Schriftbegeisterte,

Helene hat dieses Leporello gemacht.
Mit dem Faden lässt sich das Leporello prima aufhängen.
 Als Verschluss dient eine kleine Perle.
Bis Bald

Die Schriftkünstler