Freitag, 4. Dezember 2015

Kurs bei Mari Bohley

Liebe Schriftbegeisterte,


der Kursraum verwandelte sich dank der von Marí mitgebrachten Utensilien schnell vom nüchternen Tagungsraum in eine Werkstatt mit inspirierenden Zutaten:

Alte Papiere, die zu Collagen verarbeitet wurden, Stempelalphabete, die dazu einluden, Handgeschriebenes mit Typo-Elementen zu kombinieren, Buchbindewerkzeug, Linolwalzen, verschiedenste handbearbeitete und hochwertige Papiere und vieles mehr. Der große Raum wurde flächendeckend in Beschlag genommen.


Gearbeitet wurde mit Breitpinseln, Balsaholz, Bleistift, Spitzpinsel, Ruling Pen, Colafeder und was der Werkzeugkasten der Teilnehmerinnen sonst noch so hergab. 



Verschiedenste Farben fanden Verwendung. Dem Gestaltungsrausch waren kaum Grenzen gesetzt.
Entsprechend variantenreich und vielfarbig waren denn auch die Ergebnisse:



Bis bald 
Die Schriftkünstler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Euer Interesse!