Montag, 7. Dezember 2015

Kurs bei Mari Bohley

Liebe Schriftbegeisterte,

für die Innenseiten wurden verschiedene Papierarten und die im Großformat gestalteten und dann zugeschnittenen Vorsatzpapiere zu interessanten Kombinationen geheftet. Weil die Ideen in der Werkstatt so sprühten und man die Zeit nutzen wollte, ergaben sich manchmal auch rein zufällige Seitenkompositionen, deren Wirkung erst nach dem Kurs erfasst werden konnte, wenn jede Teilnehmerin das Ergebnis zuhause noch einmal in Ruhe durchblätterte und auf sich wirken ließ.





Marí Bohley schaffte es spielend, alle zu begeistern. Es gibt so viel zu entdecken. Man muss nur einfach einmal anfangen.


Bis bald
Die Schriftkünstler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Euer Interesse!