Donnerstag, 28. April 2016

Capitalis Monumentalis

Liebe Schriftbegeisterte,

Es ist empfehlenswert, sich gleich genaue Notizen zu machen, wie die einzelnen Striche im Idealfall zustande kommen sollen:



Die Kursteilnehmer arbeiteten akribisch und konzentriert.
Da hat man sich zwischendurch schon mal eine Verschnaufpause verdient!

Und wir wurden jeden Tag verwöhnt mit selbst gebackenen Köstlichkeiten, z. B. mit Apfelrosen aus Hefeteig von Klara:


Das war ein Genuss - herzlichen Dank an die Bäckerinnen!

Bis bald
Die Schriftkünstler

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Euer Interesse!